Sanduhr CBD

Bioverfügbarkeit

Bioverfügbarkeit ist ein Begriff aus der Pharmakologie und gibt an, in welchem Umfang, in welcher Zeit und an welchem Ort der Wirkstoff nach der Einnahme im Körper wirkt. Die Bioverfügbarkeit hängt von der Art des Wirkstoffes ab, von der Resorptionsgeschwindigkeit und ‑Quote des Wirkstoffes sowie von einem möglichen First-Pass-Effekt. Immer wenn wir beispielsweise eine Tablette oder eine Kapsel zu uns nehmen, enthält diese eine exakt definierte Menge eines Wirkstoffs. Dieser gelangt in der Regel jedoch nicht in vollständiger Dosis in unseren Blutkreislauf. Einige Wirkstoffe werden nur teilweise aus dem Darm aufgenommen, andere werden bereits bei der ersten Leberpassage metabolisiert. Die Bioverfügbarkeit bezeichnet den Teil der Dosis, welcher letztendlich den Blutkreislauf erreicht.

Die Verbindung von CBD/Hanf zu Bioverfügbarkeit

CBD kann unterschiedlich angewandt werden und gelangt somit auf unterschiedliche Art und Weise in den Blutkreislauf. Bei jeder dieser unterschiedlichen Applikationsformen hat Cannabis daher eine andere Bioverfügbarkeit. Um bei CBD eine 100%ige Bioverfügbarkeit zu erreichen, müsste man es theoretisch intravenös verabreichen. Dies ist jedoch absolut nicht ratsam und nicht realistisch. Darüber hinaus geht eine höhere Bioverfügbarkeit nicht unbedingt mit einer höheren Wirksamkeit einher. Dennoch fragst Du dich vielleicht, bei welcher Anwendung die Bioverfügbarkeit von CBD am höchsten ist.

Insgesamt lässt sich sagen, dass bei der sublingualen Anwendung von CBD durch CBD Vollspektrum Öle der Wirkstoff am schnellsten den Blutkreislauf erreicht. Dies liegt vor allem daran, dass das CBD direkt über die Schleimhäute wirkt.

Diese Produkte könnten Dich interressieren:

Welche weiteren Einsatzmöglichkeiten sind möglich?

Eine weitere Einsatzmöglichkeit bietet die topische Anwendung. Bei der topischen Anwendung von CBD wird zum Beispiel mit Cremes, Lotionen und Seren gearbeitet, um die Wirkung des Stoffes lokal zu erfahren. Das Cannabidiol kann bei dieser Anwendungsform direkt über die Haut absorbiert werden. Falls du diese Art der Anwendung mal ausprobieren möchtest, schaue dich gerne bei unserer CBD & Hanf Kosmetik um.

 

Wie kann ich die Bioverfügbarkeit im eigenen Körper positiv beeinflussen!

Falls man die Bioverfügbarkeit in seinem Körper aktiv beeinflussen möchte, gibt es einige Faktoren, die berücksichtigt werden sollten. So kann beispielsweise der Konsum von Alkohol oder die zusätzliche Einnahme von Medikamenten die Bioverfügbarkeit negativ beeinflussen. Ebenso ist die körperliche Aktivität, das Stresslevel, Vorerkrankungen (vor allem bezüglich der Darmflora) und der genetische Phänotyp ausschlaggebend. Sogar das Alter und das Geschlecht können einen Einfluss auf die Bioverfügbarkeit haben. Bevor Sie CBD und Medikamente gleichzeitig zu sich nehmen sollten Sie sich unbedingt mit Ihrem Arzt besprechen.

Mehr Infos? Einfach weiterlesen

Wie viele Tropfen vom CBD Öl soll ich nehmen?

Wie viele Tropfen vom CBD Öl soll ich nehmen?

Erfahren Sie, wie Sie Ihre CBD-Dosis wie ein Profi anhand weniger Angaben berechnen in Sekunden berechnen können. Keine umständlichen Formeln mehr! In diesem umfassenden Leitfaden werden wir uns mit allem befassen, damit auch Sie zu Profi werden – egal ob Sie es für...

mehr lesen
Cannabidiol der Cannabispflanze welchen Nutzen hat der Mensch

Cannabidiol der Cannabispflanze welchen Nutzen hat der Mensch

Tetrahydrocannabinol [THC, genauer (–)-Δ9-trans-Tetrahydrocannabinol] ist eine psychoaktive Substanz, die zu den Cannabinoiden zählt. Quelle: WikipediaCannabidiol-CBD- in der Hanfpflanze Cannabidiol, besser bekannt unter seiner Abkürzung CBD, ist ein Stoff, der in...

mehr lesen

2 Kommentare

2 Kommentare

  1. Daniela

    Ich hätte eine andere Frage zu Bio.?
    Ihre Produkte werden doch Indoor angebaut!
    Werden Ihre Pfanzen mit Sprühmittel behandelt?
    Lg Daniela

    Antworten
    • admin

      Hallo Daniela, ja die Pflanzen für unsere Produkte werden zur Gänze Indoor angebaut. Die Gewächshäuser werden ausschließlich mit gefilterter Luft und gereinigtem Wasser (Osmose) betrieben. Um den Pflanzen die notwendigen Nährstoffe zuzuführen werden nur natürliche Dünger verwendet, somit können wir gänzlich auf Spritzmittel verzichten. Liebe Grüße aus Österreich, Team Feelgood

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Feelgood

10% Rabatt,

speziell für dich 🎁

Trag dich ein für deinen exklusiven Rabatt und bleib auf dem Laufenden über unsere neuesten Produkte und Angebote!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Copyright © 2022Feelgood